Warum ich schreibe

Alle meine früheren Bücher handeln von Krieg, Vaterverlust, Traumata usw. Dies sind zwar wesentliche Themen in meinem Leben, aber nicht die einzigen. Ich habe mich für sehr viel mehr interessiert und darüber geschrieben. Ohne hier mein gesamtes Curriculum Vitae aufzulisten, begann doch alles mit einer Reihe von Rundfunkfeatures, dokumentarischen Kompositionen von Stimmen, Text und Ton, die mir mehrere internationale Preise, darunter den Prix Italia und den Prix Futura – sowie eine Entlassung einbrachten. Mehr lesen


Alicia

Veröffentlicht: 2015 | ISBN: 9788711443217 | Sprache: Deutsch | Online kaufen

Alicia ist ein Liebesroman von der nackten, kontroversen und maskulinen Sorte. Er beschreibt einen Mann, der sowohl im Krieg als auch in der Liebe, zwei fundamentalen Erfahrungen im Leben,  an seine Grenzen stößt

Kriegsreporter Jonas hält sich in Paris auf, um einen Buch über seinen Vater zu schreiben, der während der (deutschen) Besatzung hingerichtet wurde. Dort trifft er Alicia bei Freunden. Sie ist schön wie ein Kälteschock, kommt ihm jedoch konventionell vor. Trotzdem hat sie etwas Besonderes, vielleicht erinnert sie ihn an seinen toten Vater. Jedenfalls setzen sich die beiden nach der Abendgesellschaft in eines der Straßencafés, das um diese Zeit noch offen hat, und fangen an miteinander zu reden. Als beide nach Hause gehen wollen, fragt Alicia, ob sie bei Jonas übernachten darf.  Jetzt als eBuch von L&R. Jetzt kaufen / Besprechungen lesen


Der Untergang der Welt

Veröffentlicht: 2013 | ASIN: B00JR74LNY | Sprache: Deutsch | Online kaufen

»›Wo sind dein Vater und deine Mutter?‹, fragte er. Rachel antwortete nicht, hatte seine Frage aber offenbar verstanden, denn ihre Augen füllten sich mit Tränen.«

Wir schreiben das Jahr 1095. Rane Blakkessohn, ein junger dänischer Adeliger, trauert um seine Frau, die sich das Leben genommen hat. Da erreicht ihn der Aufruf Papst Urbans II: Jerusalem soll aus der Hand der Ungläubigen befreit werden. In seiner Heimat gibt es für Rane nur noch Trauer und Verzweiflung. Sein Entschluss steht fest: Er schließt sich dem Kreuzzug an. Doch die Reise verläuft anders als erwartet. In Köln erlebt er den entsetzlichen Pogrom gegen die jüdischen Bürger der Stadt mit. Er kann ein kleines Mädchen, Rachel, vor dem wütenden Mob retten. Obwohl er dem Papst und seinem Glauben verpflichtet ist, steht für ihn fest: Er muss Rachel beschützen. Er beschließt, das Mädchen mitzunehmen. Gemeinsam brechen sie ins Heilige Land auf …

»Breit angelegt, facettenreich und farbig wie ein Gobelin, im Detail kurzgefasst grausam wie ein Nachrichtentelegramm aus dem Mittleren Osten unserer Tage.« POLITIKEN, Dänemarks führende Tageszeitung

Jetzt als eBook: „Der Untergang der Welt“ von Juel Larsen. dotbooks – der eBook-Verlag


Amelie

Veröffentlicht: 2006 | ISBN: 978-87-91812-45-3 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

The story of the French princess Charlotte-Amélie de la Trémoïlle (1652-1732) who comes to the Danish court, where she falls in love with and marries Count Anton von Aldenburg.


Sofi und der Polnische Reiter

Veröffentlicht: 2015 | ISBN:  9788711458624 | Sprache: Deutsch | Online kaufen

Als Vater und Tochter in den Sommerferien aus dem großen Berlin ins dänische Mols fahren, geraten sie tief in eine seltsame Geschichte. Sofi trifft Lille Lois, und beide begegnen einem rätselhaften Reitersoldaten aus dem 17.Jahrhundert, dem polnischen Wohlgeborenen Herr Pasek. Und als der Rote Johs verschwindet und in Lebensgefahr ist, weil er nicht an Gott glaubt, beschließen sie ihn zurückzuholen...


I det Fremmede: Reportages and Essays

Veröffentlicht: 2003 | ISBN: 978-87-595-2055-0 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

I det Fremmede is a rich collection of deeply personal commentaries and essays written with an exile’s melancholy lucidity. Subjects range from war, travel and religion to love and across countries including Nicaragua, Bosnia, Scotland, China, Germany and Denmark.


Bei den Toten

Veröffentlicht: 2015 | ISBN: 9788711453414 | Sprache: Deutsch | Online kaufen

Als der dänische Reporter Jonas Kjær nach Berlin kommt, steht die reale Mauer noch. Später wird sie unter Schmerzen fallen. Er ist auf der Suche nach den Mördern seines Vaters, der im Widerstand gegen die deutsche Besetzung von der Gestapo hingerichtet wurde. Hier verliebt er sich in Hannah Müller, eine junge Deutsche. Sie wächst mit der Last der Nachkriegsgeneration auf: mit dem Schatten der Väter.


Man's Life, Man's Honour

Veröffentlicht: 1998 | ISBN: 9788759510933 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

Man’s Life, Man’s Honour is an autobiographical novel about two men’s fate during the German occupation of Denmark – a Danish resistance fighter and a German Gestapo officer. The first must sacrifice his life, the other flees to avoid taking the consequences of his war crimes.


King of the Midnight Hour

Veröffentlicht: 1995 | ISBN: 9788700228726 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

The story of Henry Rusius, son of a Jutland baron and a Jewish maid, who after the death of his father travels abroad and becomes a robber of international stature – a worthy opponent for Commissioner Vertay, one of the leaders of the French Revolution, who sees it as his foremost task to break Henry.


The Bastard

Veröffentlicht: 1993 | ISBN: 9788700157286 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

A historical novel of the Norman Conquest with William the Conqueror at its center describing a time when power, war and love were something very different from today.


History of a Murder

Veröffentlicht: 1985 | ISBN: 978-87-744-52119 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

The story of a Danish outlaw at the beginning of the 19th century.


History of an Execution

Veröffentlicht: 1980 | ISBN: 87-16-08566-3 | Sprache: Dänisch | Online kaufen

Text about History of an Execution.


Foreigner

Veröffentlicht: 1978 | ISBN: Sprache: Dänisch | Online kaufen

Short stories